Versicherungsmakler München: Wechsel in die private Krankenversicherung


Wann macht ein Wechsel in die Private Krankenversicherung Sinn?


Die private Krankenversicherung ist ein komplexes Produkt, das viele Fragen aufwirft und diese müssen im Vorfeld geklärt werden. Nicht für jeden macht der Wechsel in die private Krankenversicherung Sinn, erklärt uns Versicherungsmakler Johannes Weber.


Zunächst einmal muss erklärt werden, dass nicht jeder in die private Krankenversicherung wechseln kann. Ein Wechsel ist nur dann möglich, wenn bestimmte Voraussetzungen gegeben sind, sagt uns Versicherungsmakler Johannes Weber.


Privat versichern kann sich ein Arbeitnehmer mit einem Monatsgehalt (brutto) von mehr als 4.800 Euro. Das ist ein Jahresgehalt von 57.600 Euro. Studenten, Beamte, Freiberufler und Selbständige können sich unabhängig von der oben genannten Einkommensschwelle privat versichern. Kinder und Ehefrauen können auch privat versichert werden. Eine Familienversicherung, wie es die GKV vorsieht gibt es jedoch nicht.


Welche Vorteile bietet mir eine private Krankenversicherung?


Eine private Krankenversicherung bietet mehr Leistungen, als die gesetzliche Krankenversicherung. Durch die Auswahl der Tarife sind so individuelle Leistungsprofile möglich, die in der gesetzlichen Krankenversicherung nicht angeboten werden. Ein weiterer großer Vorteil ist die besserer Behandlung beim Arzt und die verkürzten Wartezeiten. Hinzu kommen höhere Erstattungen bei Brillen und dem Zahnersatz. Die lästige Zuzahlung bei Medikamenten entfällt und oft ist die private Krankenversicherung günstiger als die Gesetzliche.


Für welche Personengruppe ist die private Krankenversicherung besonders nützlich?


Für junge Arbeitnehmer mit einem überdurchschnittlichen Gehalt, Selbständigen, Freiberuflern, oder Frauen und Kinder. Diese profitieren neben den besseren Leistungen meist auch in jungen Jahren von den günstigeren Versicherungskosten. Durch die Bildung von Altersrückstellungen können auch Kostenexplosionen im Alter verhindert werden. Zudem gibt es die Möglichkeit eines Tarifwechsels, sollte einem der bisherige Tarif zu teuer werden.


Als Versicherungsmakler sind Sie an keine Versicherungsgesellschaft gebunden und können eine breite Marktauswahl anbieten. Welche Versicherungstarife gibt es und auf was muss man achten?


Versicherungsmakler Johannes Weber: „Es gibt sogenannte Einsteigertarife mit Basisleistungen nach gesetzlichem Mindeststandard, aber auch exklusive Luxusversicherungen, die alles abdecken. Den Leistungsumfang bestimmen die Versicherungsnehmer selbst, das ist ein riesen Vorteil gegenüber der GKV.“

Versicherungsmakler Johannes Weber: „Neben dem klassischen Basistarif unterscheidet man noch zwischen den Kompakt-Tarifen und den Modul-Tarifen. Die Kompakt-Tarife bieten nur eingeschränkte Auswahlmöglichkeiten aus dem Leistungskatalog, dadurch sind diese Tarife oft preiswerter. Bei den Modul-Tarifen kann der Versicherungsnehmer aus dem Leistungskatalog frei wählen und sich die einzelnen Module selbst zusammenbauen. Ein Versicherungsmakler kann den Interessenten hierbei kompetent beraten und eine passende Lösung finden.“


Welche Nachteile kann der private Krankenversicherungsschutz mit sich bringen?


Versicherungsmakler Johannes Weber: „Bei der Erstattung der Kosten und der Abrechnung sehe ich einen entscheidenden Nachteil. Arztrechnungen müssen Sie beim Versicherungsunternehmen selbst einreichen und dieses erstattet die Kosten im Anschluss daran an Sie zurück. Sie gehen also teilweise in Vorleistung. Weiter müssen Sie die Abrechnungen überprüfen und auf Richtigkeit prüfen. Das kostet Zeit, die Sie sich als GKV Versicherter sparen können. Im Krankenhaus rechnet die Klinik direkt mit der Versicherung ab.“


Ich möchte in die private Krankenversicherung wechseln. Welche Fristen sind zu beachten?


Versicherungsmakler Johannes Weber: „Im Regelfall können Versicherte zum Ende des übernächsten Monats in die Private wechseln. Voraussetzung ist jedoch, dass sie davor mindestens 3 Jahre bei der Krankenversicherung versichert waren.

Sie möchten sich unabhängig zum Thema private Krankenversicherung beraten lassen, dann kontaktieren Sie uns als unabhängigen Versicherungsmakler in München. Wir stehen Ihnen auch deutschlandweit per Telefon beratend zur Seite. Telefon: 089 74 05 10 56


Versicherungsmakler München

4vestor GmbH

Treffauerstr. 19

81373 München

info@4vestor.de

089 74 05 10 56

© 2019 by 4vestor GmbH - Gründerberatung, Honorarberatung, Vermögensverwaltung, Unternehmensberatung Impressum